Christina Brombach, Jahrgang 1978, ist eine erfahrene Übersetzerin und Lektorin mit Kenntnissen in zahlreichen Bereichen.

Nach einem Abitur mit Leistungskursen in Deutsch und Englisch war es für mich eine leichte Entscheidung, meine Englischkenntnisse in einem Magisterstudiengang an der Eberhardt-Karls-Universität Tübingen zu erweitern und vertiefen. Zusätzlich studierte ich im Nebenfach Italienisch, um den Zugang zu den romanischen Sprachen nicht zu verlieren.

Nach erfolgreichem Abschluss meines Magisterstudiums im Jahr 2005 entschied ich mich für eine Promotion im Fach Englische Literatur. Meine Doktorarbeit steht unter dem Titel "Popular Mythologies: 20th Century Fantasy Fiction from Tolkien to Gaiman" und wird voraussichtlich 2016 abgeschlossen werden.

Neben der Promotion beschäftige ich mich seit Jahren mit dem Thema Text in seinen zahlreichen Ausprägungen. Von Übersetzungen aus dem Englischen von Sachbüchern und Literatur, über Lektorat und Korrektorat von kurzen und langen Texten, bis hin zum Verfassen einzelner Marketingtexte, speziell im Bereich Social Media Marketing ist mir kein Auftrag zu klein oder zu groß.